Bieberer Fassenacht „dehaam“

Bereits im Sommer hatte sich abgezeichnet, dass Fastnachtsveranstaltungen im gewohnten Umfang 2021 nicht möglich sein werden. Die Narren der Interessengemeinschaft Bieberer Fastnacht (IGBiF) wollten sich damit nicht zufriedengeben. „Auch während einer Pandemie darf es Zeit für Spaß und Fröhlichkeit geben“, so Sitzungspräsident Markus Gesser. „Bei allen Überlegungen war aber von Anfang klar: die Gesundheit geht vor“ ergänzt der Vorsitzende Martin Jäger. Es mussten also Lösungen gefunden werden, die ohne Infektionsrisiko und mittelfristig planbar waren.

In zahlreichen digitalen Arbeitsgruppen haben Aktive der IGBiF seither ein Konzept für eine „Online-dehaam-Sitzung“ erarbeitet. „Es wird eine Live im Internet übertragene Fastnachtsveranstaltung mit neu einstudierten Beiträgen, Klassikern aus 40 Jahren IGBiF-Bühne und Live-Moderation“ verrät der Sitzungspräsident. Gerade für Gruppen wie Tanznummern und die meisten Musikbeiträge sei es derzeit nicht mit leistbarem Aufwand möglich, für neue Auftritte zu proben.

Unter dem Motto „Es muss nicht immer Pfarrheim sein – Fassenacht geht auch daheim!“ findet die Internet-Veranstaltung am ursprünglich für die Sitzung geplanten Termin, am Samstag den 06. Februar 2021 um 19:11 Uhr statt. Karten für die „dehaam-Sitzung“ zum Preis von 13 Euro können ab sofort unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bestellt werden. Im Preis inklusive ist eine „Fassenachts-Dehaambleib-Dutt“ mit einer Auswahl an Getränken, Deko-Artikeln und weiteren Überraschungen für einen ausgelassenen Fastnachtsabend in Selbstisolation.

 

Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.